Charity

Bonn läuft für Bonn und „Open Sunday“ des Stadtsportbunds Bonn.

 

Seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 2010 unterstützt der Bonner Nachtlauf Sportinitiativen in der Stadt Bonn. Pro Läufer/in fließen jedes Jahr zwei Euro in Kinder-Bewegungsinitiativen des Stadtsportbunds Bonn und direkt in den Bonner Vereinssport. Seit 2014 unterstützt auch die Sparkasse KölnBonn unseren Charity-Gedanken und verdoppelt die von den Läufer/innen erlaufene Spendensumme.

 

Auch im Jahr 2022 wird wieder eine Initiative des Stadtsportbunds Bonn gefördert. In diesem Jahr kommen die Spendengelder der Initiative „Open Sunday – Bewegung, Spiel und Sport für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren“ zugute.

Sonntags haben Kinder Zeit zu rennen, zu hüpfen, zu balancieren und sich sportlich zu betätigen. Im ganzen Bonner Stadtgebiet bieten verschiedene Sportvereine an den Sonntagen zwischen den Herbst- und Osterferien offene Bewegungsangebote für Kinder von 5-12 Jahren an.

 

An den Sonntagen können sich Kinder sportlich ausprobieren, toben und spielen und Sportarten kennenlernen. Die Kinder erwarten vielfältige Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote von Bewegungslandschaften, über Ropeskipping, Ballspiele bis zu Tanzen und Taekwondo.

 

Die Open Sunday-Angebote sind für alle Kinder kostenlos. Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht erforderlich. Die geförderten Projekte starten wieder Mitte Oktober 2022 und laufen bis Ende März 2023.

 

Weitere Informationen zum "Open Sunday" Programm gibt es hier:
https://www.ssb-bonn.de/themen/bonn-bewegt-seine-kinder/open-sunday/

 

Interessierte Vereine, die das Angebot mitgestalten wollen, können sich an den Stadtsportbund Bonn wenden:

 

 

Stadtsportbund Bonn e.V.
Sandra Horschel
T 0228 – 9654763
sandra.horschel@ssb-bonn.de